Freizeit und Sport

Auch in Sachen Freizeit und Sport hat Göhren so einiges zu bieten.
Egal ob Sie Aktivurlaub bevorzugen oder eher gemütliche Freizeitradler sind – im Ostseebad Göhren ist für jeden etwas dabei. Von Wassersport über Nordic Walking und Wandern bis hin zu Tennis, Golf etc. ist für alles gesorgt außer Langeweile. Für die Lütten darf natürlich eine Wasserrutsche nicht fehlen. Und einen Hundestrand gibt es auch.
Im Folgenden haben wir Ihnen eine kleine Auswahl an Tipps zusammengestellt.

TENNIS

Nur etwa 100 m vom Nordstrand entfernt und direkt am Kurhaus gelegen befindet sich eine öffentliche Tennisanlage mit 3 Plätzen. Hier sind SpielerInnen jeden Alters und aller Leistungsklassen gern gesehen. Auf Wunsch können auch Trainer gestellt und das nötige Equipment ausgeliehen werden.
Und für die “passiven” Tenniscracks gibt es zur Stärkung im dazugehörigen Tennisstübchen regionale Gerichte, selbstgebackene Kuchen u.v.m.

 
 

NORDIC WALKING

Am Strand entlang oder durch die beeindruckende Natur der angrenzenden Wälder, Felder und Wiesen – die flache Landschaft der Insel Rügen eignet sich hervorragend zum Nordic Walking. Die schwungvollen Bewegungen beanspruchen Herz und Kreislauf, regen den Stoffwechsel an, stärken Muskeln und Knochen und rücken überschüssigen Pfunden zu Leibe. Also perfekt für “Couch Potatoes” wie uns!
Tipps zum richtigen Laufen, zu den unzähligen Routen, kompetente Beratung und weitere Infos erhalten Sie in der Kurverwaltung.

 

GOLF

Nagut…um ehrlich zu sein, reden wir hier von Minigolf. Das soll den Sportsgeist aber nicht bremsen. Auf der wunderschön gestalteten Anlage direkt am Nordstrand kommen große und kleine Minigolfprofis voll auf ihre Kosten. Adventure Golf nennt man das hier: Eine Mischung aus klassischem Golf und eben der Minigolf Variante. Auf der naturähnlich gestalteten Anlage mit Blick aufs Meer gibt es 2 x 9 spannende Spielbahnen. Und kennen Sie Fußball-Billiard schon? Wie gesagt: Abenteuerlich!

Mehr Infos unter:
https://abenteuergolfnord.de/


SPORTSTRAND “TIKI BEACH”

Den Strand- und Wassersport Nerds sei der “Tiki Beach” wärmstens empfohlen! 
Von Juni bis September gibt es hier alles, was das Herz begehrt: Beachvolleyball, Skimboarding, Badminton, Beach Soccer u.v.m.
Und was gibt es nach so einem actionreichen Tag am Strand Besseres, als ihn am Abend mit karibischen Cocktails und Gegrilltem am Lagerfeuer zu entspannten Beats ausklingen zu lassen? Jeden Freitag von 18-01 Uhr geht auch das. Aloha!

Mehr Infos unter:
http://www.tiki-beach.de/